Tier-Friedhof.Net Galerie ! Tier-Friedhof.Net Trauer-Galerie Tier-Friedhof.Net Forum ! Tier-Friedhof.Net Forum Tier-Friedhof.Net News! Tier-Friedhof.Net News & Infos Tier-Friedhof.Net Web-Links ! Tier-Friedhof.Net Web-Links Tier-Friedhof.Net Lexikon ! Tier-Friedhof.Net Lexikon Foto senden ! Foto senden

 Tier-Friedhof.Net - der kostenlose Tierfriedhof im Internet!

Seiten-Suche:  
 Tier-Friedhof.Net <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Interessante Web-
Infos & -News @
Tier-Friedhof.Net:
Foto: Seebeisetzung in der Ostsee ab Travemünde mit der Farewell II, Seebestattungs-Reederei-Hamburg GmbH
Neu:: Haustierseebestattung (Katze, Hund und Vogel)!
Foto: Im Juni 2015 eröffnen die neuen Friedhöfe für Mensch und Tier.
Erstmals gemeinsamer Friedhof für Mensch und Tier in Deutschland!
Foto: Die SmartVet Tierambulanz für berlin: Ab November 2013 im Einsatz.
Neue SmartVet Tierambulanz für Berlin startet Montag!
Foto: Screenshot Aquaristik-Infos-247.de.
Aquaristik Portal: Aquaristik News & Aquaristik Infos @ Aquaristik-Inf ...
Foto: Foto: Screenshot Zoo-News-247.de.
Zoos, Tierparks & Tiergärten @ Zoo-News-247.de !
Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Tierbestattung bei Amazon

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Who's Online
Zur Zeit sind 61 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Online - Werbung

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Haupt - Menü
Tier-Friedhof.Net - Services
· Tier-Friedhof.Net - News
· Tier-Friedhof.Net - Links
· Tier-Friedhof.Net - Forum
· Tier-Friedhof.Net - Lexikon
· Tier-Friedhof.Net - Kalender
· Tier-Friedhof.Net - Seiten Suche
· Tier-Friedhof.Net - Trauer-Galerie

Redaktionelles
· Alle Tier-Friedhof.Net News
· Tier-Friedhof.Net Rubriken
· Top 5 bei Tier-Friedhof.Net
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Tier-Friedhof.Net
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Tier-Friedhof.Net
· Account löschen

Interaktiv
· Tier-Friedhof.Net Bild senden
· Tier-Friedhof.Net Link senden
· Tier-Friedhof.Net Event senden
· Tier-Friedhof.Net News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Tier-Friedhof.Net Mitglieder
· Tier-Friedhof.Net Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Tier-Friedhof.Net

Information
· Tier-Friedhof.Net FAQ/ Hilfe
· Tier-Friedhof.Net Impressum
· Tier-Friedhof.Net AGB
· Tier-Friedhof.Net Statistiken

Accounts
· Twitter
· google+

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Terminkalender
September 2017
  1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Gedenktage
Veranstaltungen
Messen

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Seiten - Infos
Tier-Friedhof.Net - Mitglieder!  Tier-Friedhof.Net Mitglieder:386
Tier-Friedhof.Net -  Galerie!  Tierfriedhof Gedenk-Bilder:42
Tier-Friedhof.Net -  Galerie!  Tierfriedhof Kondolenzen:23
Tier-Friedhof.Net -  News!  Tierfriedhof News:519
Tier-Friedhof.Net -  Links!  Tierfriedhof Links:19
Tier-Friedhof.Net -  Kalender!  Tierfriedhof Termine:0
Tier-Friedhof.Net - Forumposts!  Tierfriedhof Forumposts:80
Tier-Friedhof.Net -  Lexikon!  Tierfriedhof Lexikon Einträge:11
Tier-Friedhof.Net -  Gästebuch!  Tierfriedhof Gästebuch Logs:2

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Online Web Tipps
zooplus h-i-p Tiernahrung und Hundefutter bequem und günstig online kaufen

Tier-Friedhof.Net: Rund um Tierbestattung & Tierfriedhöfe!

Tierfriedhof News! TARGION Wissenschaftspreis 2017

Veröffentlicht am Montag, dem 11. September 2017 von Tier-Friedhof.Net

Tier-Friedhof.Net Infos
PR-Gateway: Nachhaltige Exzellenzförderung für IT und Digitalisierung

Am 15. September 2017 wird der TARGION Wissenschaftspreis für Strategisches Informationsmanagement und Digitalisierung zum fünften Mal verliehen. Mit einem Preisgeld von 10.000 Euro ist der TARGION der höchstdotierte und wohl begehrteste deutschsprachige IT-Award. "Unser Preis soll Theorie und Praxis verbinden und exzellente Nachwuchskräfte fördern", erklärt Dr. Thomas Jurisch, Beirat der INTARGIA Managementberatung GmbH, eine der führenden unabhängigen mittelständischen IT-Management-Beratungsunternehmen in Deutschland, die den Award ins Leben gerufen hat. Der erste Preisträger, Dr. Jens Wehrmann, CEO der Mobile Software AG, zählt heute zur hochkarätig besetzten Jury. Wehrmann nutzte das Preisgeld zur Gründung seiner ersten Firma. Noch heute liefert seine prämierte Dissertation innovative Lösungsansätze für die Entwicklung mobiler Apps.

Der TARGION Wissenschaftspreis versammelt auch 2017 wieder hochkarätige Vertreter aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft: Der IT-Award steht unter der Schirmherrschaft des hessischen Ministers für Finanzen des Landes Hessen, Dr. Thomas Schäfer. Forschung und Lehre werden in der Jury von vier Professoren für Wirtschaftsinformatik repräsentiert - Prof. Dr. Torsten Eymann von der Universität Bayreuth, Prof. Dr. Armin Heinzl von der Universität Mannheim, Prof. Dr. Thomas Hess von der Ludwig-Maximilians-Universität in München und Prof. Dr. Wolfgang König von der Goethe-Universität in Frankfurt. Für Industrie und Wirtschaft wurden die beiden CIOs von Skoda, Dr. Ralf Brunken, und thyssenkrupp, Dr. Michael Kranz, in die Jury berufen. Unterstützt werden sie von Dr. Thomas Jurisch, Beirat bei INTARGIA, und Newcomer Dr. Jens Wehrmann, CEO der Mobile Software AG. "Ich bin stolz auf diesen Seitenwechsel und mit Leib und Seele Juror. Der TARGION hat mir den Einstieg ins Mobile Business erleichtert ", freut sich Wehrmann und ist sicher, dass die intensive Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft hilft, zukunftsweisende und anwendungsbezogene Forschungsergebnisse zu identifizieren und erfolgreiche Karrieren nachhaltig zu fördern.

And the TARGION 2017 goes to... Dr. Marten Risius

Digitaler Wandel, Industrie 4.0, künstliche Intelligenz - Gesellschaft, Politik und Wirtschaft stehen vor enormen Herausforderungen. "Damit Deutschland bei diesen rasanten Umwälzungen mithalten und mitgestalten kann, müssen wir innovative Ideen und exzellente Nachwuchskräfte fördern, insbesondere an den Schnittstellen zwischen Business und IT", ist Dr. Thomas Jurisch überzeugt. Seit 1989 unterstützt sein Unternehmen Konzerne wie Deutsche Lufthansa, Volkswagen oder s.Oliver bei der Einführung und Entwicklung von IT-Prozessen: von IT-Kostenoptimierungsprogrammen über Architekturberatung und -umsetzung bis hin zu Fragen der digitalen Transformation.

Dieses Jahr wird zum fünften Mal eine herausragende Dissertation im Themengebiet Strategisches Informationsmanagement und Digitalisierung prämiert. Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert. "Unter den elf eingereichten Arbeiten haben sich zwei aktuelle Trends abgezeichnet", berichtet Jurisch. "Die Themen verlagern sich immer mehr in den Bereich Digital Business und der Fokus wird zunehmend auf den Consumer gelegt." Das belegt auch die preisgekrönte Doktorarbeit von Dr. Marten Risius: "Social Media Management - Advancing Social Media Analytics and Engagement." Im Rahmen seines Forschungsschwerpunktes Social Media Management legt Risius seinen Fokus auf Digitalisierung und Big Data. Im Bereich Social Media geht er anhand des Nachrichtendienstes Twitter beispielsweise der Frage nach, wie durch gezieltes Social Media Management die öffentliche Wahrnehmung eines Unternehmens beeinflusst wird, beziehungsweise sich gestalten lässt. Im Rahmen seiner Arbeit wurden 33 S&P 100 Unternehmen und circa 5,5 Millionen Twitternachrichten analysiert. Anhand einer neuartigen Emotionsanalyse konnte zum Beispiel ein Zusammenhang zwischen Freude, beziehungsweise Trauer von Twitternachrichten und dem Aktienkurs der betrachteten Unternehmen nachgewiesen werden.

Wozu Wissenschaftsförderung?

Es zieht sich ein roter Faden vom ersten Preisträger bis zu Risius. "Entgegen aller Vorurteile sind Grundlagenforschung und wissenschaftliche Methodik nie Selbstzweck, sie haben immer auch die praktische Anwendung zum Ziel", meint Jurisch. Die laienhafte Frage: "Und wofür ist das gut?", kann Dr. Jens Wehrmann deshalb auch ganz pragmatisch beantworten: "Für bessere Dienstleistungen und Produkte." Seine Dissertation "Situationsabhängige mobile Dienste" wurde 2005 mit dem ersten TARGION ausgezeichnet. Das damals entwickelte Modell ist Grundlage für die heutige Methode der Benutzerakzeptanzmessung bei der agilen App-Entwicklung durch die Mobile Software AG. "Die Methode nennt sich DART. Die Abkürzung steht für Dynamic Approach for Re-Evaluating Technologies und liefert eine übersichtliche Methodologie zur Strukturierung und visuellen Aufbereitung der Messergebnisse zur Benutzerakzeptanz von Apps," erläutert der IT-Spezialist.

Meet the needs: Agile Entwicklung in der Praxis

2005 bis 2017: Bei den Forschungsarbeiten von Wehrmann und Risius steht der Nutzer (respektive Kunde) im Mittelpunkt - eine allgegenwärtige Forderung im aktuellen Diskurs zu den Auswirkungen der Digitalisierung. Damit hat der TARGION von Beginn an ein feines Gespür für strategische Herausforderungen und nachhaltige Konzepte bewiesen. Und so kann die Mobile Software AG auch zwölf Jahre später auf eine weiterentwickelte Methode der Benutzerakzeptanzmessung mit DART vertrauen. "Wir arbeiten gerade an einer neuen App mit integriertem Webshop für einen der führenden Anbieter von Material und Werkzeug für Handwerk und Baubranche", berichtet CEO Wehrmann. In dem agilen Entwicklungsprozess steht die Funktionalität des Webshops im Fokus. Kern des Verfahrens nach DART sind mehrere Testphasen mit speziellen Fragebögen zur Auswertung, um Feedback aus mehreren Fachbereichen beim Kunden - vom Marketing bis zur IT - und schließlich von den Usern aus Handwerksbetrieben und Baufirmen zu gewinnen. Für diese wissenschaftliche Methodik sprechen auch und vor allem harte unternehmerische Fakten: Qualität, Transparenz und Kostenkontrolle. Gerade läuft die Auswertung der ersten Testphase. Das Feedback hat bereits produktive Erkenntnisse für die weitere Entwicklung und Optimierung der App in Bezug auf Usability und Nutzerführung ergeben.

Weitere Informationen unter www.mobile-software.de, www.intargia.com
Über die Mobile Software AG
Die Mobile Software AG ist eine 2010 gegründete Digital Agentur für die strategische Konzeption und Entwicklung von individuellen mobilen Lösungen im B2B- und B2C-Bereich. Viele der für Kunden wie Dekra, BMW, Aboalarm, Audi, clever-tanken, Scout24, MAN, VW oder wetter.com entwickelten Apps wurden mit unabhängigen Jury- und Publikumspreisen ausgezeichnet (u.a. "Beste App" ComputerBild, Capital "Beste App für's Auto", "Connected Car Award" AutoBild, Apple "Finanzapp des Jahres").
Mehr Informationen unter www.mobile-software.de
Hartzkom GmbH
Daniela Werner
Hansastraße 17
80686 München
089/998 461-0

www.hartzkom.de

Pressekontakt:
HARTZKOM GmbH
Daniela Werner
Hansastraße 17
80686 München
mobile-software@hartzkom.de
089 3815353-50
www.hartzkom.de

(Weitere interessante App News, App Infos & App Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> PR-Gateway << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Tier-Friedhof.Net als News-Portal sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Tier-Friedhof.Net distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"TARGION Wissenschaftspreis 2017" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Fotos bei Tier-Friedhof.Net könnten Sie auch interessieren:


1-trolli~0.jpg

schmetty.jpg

Struppi.jpg

franz-0085.jpg

peggy-73-2.jpg

Hasso.jpg
Diese Lexikon-Einträge bei Tier-Friedhof.Net könnten Sie auch interessieren:

 Tierfriedhof
Ein Tierfriedhof ist ein Sonderfall eines Friedhofes speziell für Tiere, er befindet sich in Trägerschaft der Gemeinde und steht nur für Tiere aus Haushalten von ebendieser offen. Heute haben sich weltweit unzählige Tierfriedhöfe etabliert. Jede Großstadt verfügt über mindestens einen Tierfriedhof. Die ersten modernen Tierfriedhöfe in Deutschland entstanden etwa in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Bestattet werden größtenteils die klassischen Haustiere wie Hunde oder Katzen, aber auch Zirkus ...
 Grabmal
Ein Grabmal (mhd. meil „Zeichen“) ist ein Gedenk- und Erinnerungsmal an der Grabstätte eines Toten. Grabhügel, Grabhäuser und Grabkammern sind Grabmäler im weiteren Sinne. Ein architektonisch gestaltetes Grabmal kann Bestandteil eines Grabes oder eines Grabbaus sein. Der Brauch Grabmäler zu errichten, lässt sich in Europa erst für die Jungsteinzeit (nach 6000 v. Chr.) mit Sicherheit belegen. Der Menhir, ein aufrecht stehender unbehauener hoher Stein von kultischer Bedeutung, wurde auch auf od ...
 Epitaph
Als Epitaph (griechisch ἐπιτάφιος bzw. lat. epitaphium: „zum Grab gehörig“; Plural Epitaphe; im Deutschen auch Epitaphium, Plural Epitaphien) wird ein Denkmal bezeichnet, das in einer Kirche oder ihrem Umfeld angebracht ist und an einen oder mehrere Verstorbene erinnert. Epitaphien sind meistens künstlerisch aufwändig gestaltet und befinden sich im Unterschied zum Grabmal nicht am Bestattungsort. Das Epitaph ging während des Spätmittelalters au ...
 Grab
Das Grab ist die Begräbnisstätte für verstorbene Lebewesen. Es ist der Ort, auf den sich der Totenkult der Kulturen bezieht. Der Begriff Gruft wird für die gemauerten oder ummauerten ober- oder unterirdischen Gräber genutzt. Im eigentlichen Sinne ist Gruft jeglicher für ein Begräbnis benutzter Raum. Mausoleen und Grabkapellen sind größere Grabstätten mit einer besonderen Ausstattung oder Bedeutung des Bestatteten. Im weiteren Sinne bezeichnet Grablege eine Anlage mit mehreren Gräbern einer Ad ...
 Öko-Bestattung
Alternativ zu den bisherigen Bestattungsformen gewinnt der Gedanke des Naturschutzes Einfluss. Der Trend der Ökobestattungen findet ausgehend von den USA Verbreitung, und zwar einerseits als, und andererseits in der „Unterwasserbestattung“. Im Falle der „alkalische Hydrolyse“ wird der Verstorbene in einem Edelstahltank in Lauge eingelegt. Dadurch entsteht eine weitgehend rückstandsfreie Auflösung, wobei allerdings die Beseitigung der Restlösung verbleibt. Andererseits schuf „The Neptun Soc ...
 Bestattungsvorgang
Das Ritual der Bestattung dient vorrangig der Trauerbewältigung der Angehörigen. In unterschiedlichen Kulturkreisen gibt es dafür eigene Formen. Ein Teil dieser Bewältigung ist die Trauerrede oder gemeinsame Essen mit den Trauernden anschließend an die Beerdigung. Je nach der Vorstellung über ein Weiterbestehen, Wiederaufleben oder Vergänglichkeit nach dem körperlichen Tod ergeben sich unterschiedliche Bestattungsgewohnheiten oder Bestattungsvorschriften. Die Abschiednahme am offenen Sarg kan ...
 Bestattung
Bestattung ist die nach dem Tod eines Menschen (seltener für Tiere) vorgenommene längerfristige Bewahrung des toten Körpers oder bestimmter Überreste, wie der Asche oder bestimmter Körperteile. Bestattung und Beisetzung wird im allgemeinen Sprachgebrauch nicht streng getrennt, sinnübergreifend werden auch Beerdigung und Begräbnis genutzt. Bestattung ist der Oberbegriff, der durch Zusammensetzungen weiter untergliedert ist. So ist der besondere Prozessablauf des Einäscherns als Feuerbestattung ...
 Sterben
Sterben geht auf die westgermanische Wurzel *sterb-a-st zurück. Die Ausgangsbedeutung ist „starr, steif werden“, wie das altnordische stjarfi „Starrkrampf“ gut zeigt; lat. nach geschwundenem Anlaut-S torpére „steif sein“, „betäubt sein“; russ. sterbnútї „hart werden“, „erstarren“, „absterben“. Das Wort gehört in weiterer Folge zur großen Wortgruppe um starr (Storch, Störr, Sterz usw.). Das Bemühen ums "nackte" Überleben wird gemeinhin als Todeskampf bezeichnet (hierbei werden ggfs. übermen ...
 Tod
Der Tod ist der endgültige Verlust der für ein Lebewesen typischen und wesentlichen Lebensfunktionen (siehe Lebewesen). Der Übergang vom Leben zum Tod wird Sterben genannt. Die Schwierigkeit einer Definition: Die Schwierigkeit einer für alle Lebewesen gültigen Definition lässt sich durch die Beispiele Tod von Einzellern und Tod von Säugetieren erahnen. Im ersten Fall ist der Tod entweder durch den unumkehrbaren Verlust der Zellintegrität (Lyse) oder den unumkehrbaren Verlust der Zelltei ...
 Tierbestattung
Die rituelle Bestattung toter Tiere wird weltweit seit etwa 12.000 Jahren praktiziert. Die früheste belegte Tierbestattung (als Beigabe zu der eines Menschen) erfolgte in Ain Mallaha in Israel. Die erste Tierbestattung einer Katze wurde vor 10.000 Jahren von den Zyprern durchgeführt, die Katzen bereits als Haustiere hielten. Ihr Optimum erlebte die Tierbestattung im Alten Ägypten. Seinerzeit wurden zahlreiche Tiere, die als heilig galten, aufwändig einbalsamiert und rituell bestattet. Dazu ...

Diese Web-Links bei Tier-Friedhof.Net könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Hundeversicherung auf tarifcheck24.com
Beschreibung: Brauchen Sie für Ihren Hund eine Versicherung? Ja unbedingt!
Tiere sind manchmal unberechenbar. Ein Hund auf der anderen Straßenseite, und Ihr Liebling ist nicht mehr zu halten. Oder: Ihr Pferd erschreckt sich und scheut. Was, wenn dadurch z.B. ein Verkehrsunfall verursacht wird? Wer zahlt dann?
Hinzugefügt am: 10.08.2011 Besucher: 405 Link bewerten Kategorie: Tier Versicherung


Diese News bei Tier-Friedhof.Net könnten Sie auch interessieren:

 Bergen-Enkheimer Bestattungshaus informiert über Diamantbestattungen (PR-Gateway, 14.09.2017)
Asche in Diamanten verwandeln

Für die meisten Angehörigen ist es wichtig, sich von einem geliebten Verstorbenen durch eine möglichst individuelle Beisetzung zu verabschieden. Mittlerweile gibt es unterschiedliche Bestattungsarten, um jeden Menschen nach Wunsch seiner Angehörigen beizusetzen. Diese Möglichkeit bietet das Bergen-Enkheimer Bestattungshaus der TFI UG in Frankfurt am Main. Angehörige können zwischen verschiedenen Bestattungsarten ...

 TARGION Wissenschaftspreis 2017 (PR-Gateway, 11.09.2017)
Nachhaltige Exzellenzförderung für IT und Digitalisierung

Am 15. September 2017 wird der TARGION Wissenschaftspreis für Strategisches Informationsmanagement und Digitalisierung zum fünften Mal verliehen. Mit einem Preisgeld von 10.000 Euro ist der TARGION der höchstdotierte und wohl begehrteste deutschsprachige IT-Award. "Unser Preis soll Theorie und Praxis verbinden und exzellente Nachwuchskräfte fördern", erklärt Dr. Thomas Jurisch, Beirat der INTARGIA Managementberatung GmbH, eine der ...

 Professionelles Hypnosecoaching und Lebensberatung durch unseren HypnoPlus® zertifizierten Hypnosecoach (PR-Gateway, 01.09.2017)
Rauchfrei, Abnehmen, Vorbeugen von Depressionen, Hilfe bei belastenden Gefühlen, Gewohnheiten, Gedanken, Erinnerungen, Trauer oder Entspannung. Hypnose kann helfen!

Ab sofort bieten wir Hypnose in unserer Praxis im Zentrum für klinische Hypnose Deutschland in Bremen-Schwachhausen an. Unser HypnoPlus® zertifizierter Hypnose-Coach Marco Willm arbeitet mit Modularer Tiefenhypnose MTH® nach Dirk Treusch, einer außerordentlich wirkungsvollen Hypnose-Induktion, mit der ...

 NEU - Der Autorenstammtisch: Band 3 - Alltagsgeschichten (Kummer, 28.08.2017)
Nun gibt es nach „Der Autorenstammtisch: Das Buch, Band 1 (ISBN: 978-3-9030-5676-3)“ und „Der Autorenstammtisch: Band 2 - Unheimliche Geschichten (ISBN: 978-3-9031-6120-7)“ endlich Band 3.

Hier dreht sich diesmal alles um Alltagsgeschichten. Vollgefüllt mit Geschichten rund um das Leben. Bereichert werden diese Erzählungen durch wunderbare Zeichnungen und Illustrationen.

Buchbeschreibung:
Als Markus Kohler von Markus Bücherkiste den Autorenstammtisch gründete ...

 Der Sarkophag des Herkules - Ein bedeutungsvolles Exponat für Antalya (PR-Gateway, 24.08.2017)
(NL/5022470168) Frankfurt/Antalya, 24. August 2017*** Der Sarkophag des Herkules kehrt im September zurück nach Antalya. Der Sarkophag soll zukünftig im Antalya Museum für Archäologie für Besucher zugänglich sein. Das Museum ist ein beliebtes Ausflugziel für Kultur- und Geschichtsfreunde. Auf über 7.000 Quadratmetern zeigt das Museum Exponate aus ganz Pamphylien und Lykien (antalyamuzesi.gov.tr/en).



Der hervorragend erhaltene, massive Sarkophag aus Marmor hat eine Höhe von 135 Z ...

 Nur noch 1 Fläche für Ihr Business in Liestal (PR-Gateway, 23.08.2017)
Restfläche in geschichtsträchtigem Haus

An der zentral gelegenen Rathausstrasse in Liestal sind derzeit nur noch 135 m2 voll ausgestattete Büroräume oder Gesundheitsflächen zur Miete frei.

Das insgesamt fünfstöckige Gebäude ist renoviert. Lift und Treppenhaus führen direkt vor die Zugänge zu den Räumlichkeiten.

Das Haus an Der Rathausstrasse birgt Geschichte. Durch die umfangreiche Renovation wurden zwei ursprüngliche Altstadthäuser zu einer Liegenschaft vereint.

In ...

 Waldbestattungen für Mensch und Tier (PR-Gateway, 21.08.2017)
In Deutschland wird Anfang September der erste Privatwald für die gemeinsame Bestattung von Mensch und Tier eröffnet

Vor den Toren Kölns, im rechtsrheinischen Bergisch Gladbach eröffnet Anfang September der erste Privatwald als Bestattungsgarten, der als Grabbeigabe die Urnen von verstorbenen Tieren erlaubt.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 2006 hat sich der außergewöhnlich schöne Naturfriedhof des Bestattungshauses Pütz-Roth deutschlandweit einen Namen gemacht. Die Bestatter-Famil ...

 Vermögenswirksame Leistungen, Pflichtprodukt für jeden Berufseinsteiger (PR-Gateway, 17.08.2017)
Seit den sechziger Jahren sind Vermögenswirksame Leistungen (VWL) ein fester Bestandteil beim Vermögensaufbau für die privaten Haushalte. Und das zu Recht, denn keine Art der Vermögensbildung war je erfolgreicher und überstand jede Krise oder Reform. Doch nicht jeder Durchführungsweg der Vermögenswirksamen Leistungen (VWL) ist gleichermaßen lukrativ. Hier gilt es, sich einen Überblick zu verschaffen und die Vor- und Nachteile eines Produktes zu berücksichtigen, bevor man sich für eine Möglichkei ...

 Neues Magazin für moderne Grabgestaltung: Rokstyle - Das erste Fashionlabel für Grabsteine launcht eigenes Kundenmagazin (PR-Gateway, 11.08.2017)
Das erste Fashionlabel für Grabstein - "Rokstyle" bringt am 11. September 2017 sein erstes Kunden-Magazin auf den Markt. Die Zeitschrift mit einem Umfang von ca. 70 Seiten kommt zweimal im Jahr heraus (im Frühjahr und Herbst) und richtet sich an den deutschsprachigen Raum. Zum Inhalt der Erstausgabe gehören voraussichtlich Themen wie Pflegetipps für Grabanlagen, Gewinnspiele und ein Mode-Special.

Das Rokstyle-Magazin wird unter anderem bei ca. 400 Händlern, Kooperationspartnern und Bestat ...

 Gibt es das perfekte Buch? (Kummer, 07.08.2017)
Was das perfekte Buch ist, kann jeder Leser nur selbst für sich entscheiden. Das perfekte Buch für eine lange Busfahrt oder einen Urlaub ist sicherlich ein anderes als jenes, das wunderbar zu einer ruhigen Stunde mit einem Glas Wein passt. Eines gilt jedoch generell: Ein gutes Buch lässt den Leser niemals unberührt zurück und wird bei ihm in Herz und Seele eintauchen.

Buchtipps:
FRITZ PLASCHKE - DER BOSHAFTE VERBLICHENE
Nun ist es endlich soweit. Dirk Harms Buch vol ...

Werbung bei Tier-Friedhof.Net:





TARGION Wissenschaftspreis 2017

 
Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Online Werbung
zooplus h-i-p

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Tier-Friedhof.Net Infos
· Weitere News von Tier-Friedhof


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Tier-Friedhof.Net Infos:
Neues von Sarghandel & Bestatterbedarf Vahle: Funeral-Rollboard zur einfachen Umbettung!


Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Online Links
Artgerechte Ernährung für Hunde Hundehaftpflicht

Tierbestattung / Tierfriedhof @  Tier-Friedhof.Net! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 20011 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Tier-Friedhof.Net - virtueller Tierfriedhof - rund ums Thema Tierbestattung & Online Tierfriedhof im Internet / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung